Frühlings-Tipps für unsere Haustiere

1. Katzen - Kastrationen: wer jetzt noch unerwünschten Nachwuchs verhindern will (Tierschutz!), sollte sich schnell entscheiden. Auch Kater sollten kastriert werden, damit sie weniger weit streunen und nicht markieren. Dank der Humani Kastrationsaktion (www.humani.at) ist es uns möglich, diesee Eingriffe vergleichsweise sehr günstig an zu bieten.
2. Parasiten: mit dem warmen Wetter werden Zecken & Co wieder zu einem wichtigen Thema. Geeignete Spotons können den Befall unserer Haustiere stark reduzieren bzw. verhindern. Zecken sind nicht nur unangenehm - sie übertragen auch Krankheiten! Auch Darm - Parasiten sollten v.a. bei freilaufenden Katzen und Hunden engmaschig behandelt werden - einige von ihnen sind auch für Menschen gefährlich! 
3. Krankheitsprophylaxe: Katzen sind bei warmem Wetter viel häufiger und länger im Freien, damit steigt auch das Risiko, sich mit Erregern von Katzenseuche, Katzenschnupfen und anderen Krankheiten zu infizieren. Impfungen gegen diese schweren Krankheiten sind daher sehr zu empfehlen. Zu all diesen (und anderen) Themen beraten wir Sie jederzeit gerne: 0664 4663211

Weitere Informatione